REPORT 11/4/2020
NBA 2K21 NEXT-GEN COURTSIDE REPORT – DIE STADT

Hallo, liebe 2K-Community! Hier ist wieder Erick Boenisch, Executive Producer bei Visual Concepts.

Der Release von NBA 2K21 für die Next-Gen-Plattformen PlayStation 5 und Xbox Series X|S ist jetzt noch ungefähr eine Woche entfernt. Unglaublich, dass es schon fast soweit ist! Ich habe ja schon in meinem letzten Courtside Report erwähnt, dass es für uns alle hier bei VC ein extrem ungewöhnliches Jahr war, genau wie für viele unserer Freunde in der ganzen Videospielbranche. Dass wir jetzt trotzdem eine komplett neue Generation von NBA 2K-Spielen launchen können, parallel zum Start der Next-Gen-Systeme, ist ein Beleg für die unermüdliche Arbeit und Leidenschaft des Teams, das wie immer alles daran gesetzt hat, unserer Community das bestmögliche NBA 2K21-Erlebnis zu bieten. Mein endloser Dank gilt dem ganzen Team bei Visual Concepts!

Bisher haben wir in diesen Courtside Reports über das Next-Gen-Gameplay und die ganzen Innovationen bei den Spieleranimationen, den Kollisionen, dem KI-Verhalten und vielen, vielen anderen Dingen geredet. Die Grafik ... wir haben ja alle die Grafik gesehen! Außerdem haben wir brandneue WNBA-Erlebnisse implementiert (The W, The W Online und Meine WNBA), durch die NBA 2K jetzt endlich langersehnte Spielmodi für alle WNBA-Fans enthält. Und nun, wie ihr bestimmt schon im Trailer gesehen habt, präsentiert euch das Team von Visual Concepts mit großem Stolz ... die Stadt!

Aber zuerst ein wenig Hintergrund.

Als wir NBA 2K14 für die damals neuen Next-Gen-Systeme entwickelt haben, haben wir den Park eingeführt. Unsere Vision war es, eine kompetitives Online-Basketballumgebung zu schaffen, in der sich die stetig wachsende Community von NBA 2K-Fans außerhalb der authentischen NBA-Erfahrung miteinander messen konnte. Die NBA 2K-User*innen konnten mit ihren selbst erstellten Mein SPIELER-Charakteren an einem völlig neuen Schauplatz gegen Freund*innen und völlig Fremde antreten. Genau, wie man im realen Leben auf dem Freiplatz oder beim Freizeitsport in der Halle in ein 3 gegen 3 oder 5 gegen 5 einsteigt. Der Park war unsere Version des Freizeitzocks mit seiner einzigartigen, kompetitiven Atmosphäre.

In den letzten sieben Jahren hat sich dieser Modus weiterentwickelt und wurde um Features erweitert, die das Online-Erlebnis immer wieder verbessert haben. Das Park-Erlebnis ist rasch zum Viertel angewachsen, während auch die NBA 2K-Community immer größer geworden ist. Im Lauf der Jahre ist diese Umgebung zu unserem beliebtesten Feature geworden. Wir sind sehr stolz auf diese Entwicklung und sind jeden Tag aufs Neue erstaunt, welchen Ehrgeiz und welche Kreativität unsere Fans in unserer Welt an den Tag legen.

Und heute darf ich euch nun voller Stolz als Allererster einladen in ...

 

DIE STADT

Ich fasse euch die neue Stadt mal kurz zusammen: Stellt euch eine Karte vor, die viel, viel größer ist als die früheren Viertel. Ein Design, das einer modernen Großstadt ähnelt, mit riesigen Wolkenkratzern, weitläufigen Plätzen und einem Stadtzentrum. Ach ja, und die Stadt besteht aus vier unterschiedlichen Bezirken, die von vier verschiedenen Gruppen kontrolliert werden. Und damit freue ich mich zu verkünden ... Gruppen sind WIEDER DA! Mehr Details dazu verrate ich euch unten. Aber erst einmal malen wir unser Bild der Stadt noch weiter.

Die Stadt ist die ehrgeizigste Umsetzung einer virtuellen Basketballcommunity, die wir JEMALS hatten. Ich kann es immer noch nicht glauben, welche Menge und Vielfalt an Gebäuden und Basketballcourts wir erstellt auf die Karte gepackt haben!

Reden wir über die Kernkomponenten der Stadt und deren Funktionen:

  • Rookieville – Am Wasser am südlichen Stadtrand liegen die Rookieville-Docks. Rookieville ist genau das, was der Name vermuten lässt. Hier beginnt euer Leben in der Stadt von NBA 2K21. Mein SPIELER-Charaktere, die neu in die Stadt kommen und in alles eintauchen wollen, was sie zu bieten hat, müssen sich zunächst auf diesen isolierten Basketballcourts unter anderen "Rookies" beweisen. Wenn ihr die Anforderungen in Rookieville erfüllt habt, öffnen sich die Tore der Stadt für euch. Finden wir heraus, was dahinter wartet ...
  • Bezirke – Wie oben schon erwähnt, feiern in NBA 2K21 die Gruppen (im Laufe der Jahre auch Affiliations oder Crews oder Communitys genannt) ihr lang erwartetes Comeback. Jede Gruppe hat ein eigenes "Revier" in der Stadt, nämlich einen eigenen Bezirk im Norden, Süden, Osten beziehungsweise Westen. Jeder Bezirk hat eine eigene Atmosphäre und eigene Basketballcourts, versehen mit den Logos und Farben der jeweiligen Gruppe. Außerdem gibt es in jedem Bezirk einen einzigartigen Lagerhaus-Court, der neue Features für die Mein SPIELER-Entwicklung bietet. Mehr dazu unten!
  • Event Center – Das Herz der Stadt ist das brandneue Event Center, das wie ein Leuchtturm aus allen Bezirken zu sehen ist. Ebenso hell strahlen die vielen verschiedenen Räume im Inneren dieses futuristischen Monolithen, wo die Court-Böden und die Wände mit dynamischen, LED-Bildschirmen und Lichtelementen versehen sind, durch die sich die Stimmung und Atmosphäre verändern. Brandneue und altbekannte Events finden im Event Center statt, genau wie spezielle Competitions zwischen den Gruppen.

  • Garagenkörbe – Die Stadt zu erkunden ist ein zentraler Bestandteil des Gameplays. Bei euren Spaziergängen werdet ihr überall in der Stadt verteilt Basketballkörbe an Gebäuden entdecken ... wenn ihr genau genug hinseht. Falls ihr einen solchen Korb findet, packt euren Basketball aus und werft ein paar Körbe. Wenn ein anderer Spieler vorbeikommt und euch werfen sieht, kann er sich zu euch gesellen. Und dann könnt ihr jederzeit ganz schnell und nahtlos ein Spiel starten – 1 gegen 1, 2 gegen 2, 3 gegen 3, HORSE und viele andere Varianten. Das Tolle daran ist, wie simpel es ist. Und als zusätzlichen Bonus könnt ihr auf diesen Courts jeden Tag für eure ersten fünf Spiele große VC-Multiplikatoren gewinnen! Die perfekte Art, euren Tag mit einem kleinen Warmup zu beginnen, bevor ihr auf den Courts eurer Gruppe richtig loslegt.
  • Die Menschen der Stadt – Wir machen gleich weiter mit der Erkundung der Stadt. Ihr findet nämlich überall auch NPCs, von denen ihr Quests/Ziele erhaltet. Wenn ihr schon einmal ein Rollenspiel gespielt habt, erkennt ihr diese NPCs sofort. Sie haben ein buntes Ausrufezeichen über dem Kopf. Alle vier bis sechs Wochen werden die Menschen in der Stadt mit neuen Quests/Zielen ausgestattet, so dass ihr das ganze Jahr über etwas zu tun habt.

Es gibt zwei grundsätzliche Arten von Quests. Zum einen gibt es Quests für Einzelspieler, nämlich in Form von 3-gegen-3-Herausforderungen im Lagerhaus der jeweiligen Gruppe. Manche von diesen Herausforderungen sind richtig knifflig, ihr spielt nämlich gegen die besten Basketballspieler aller Zeiten. Die Lagerhäuser sehen innen echt richtig cool aus. Aufmerksame Spieler, die in NBA 2K20 gerne im Viertel unterwegs waren, werden sich über die Anspielungen auf die Vergangenheit freuen! Die andere Quest-Art ermuntert euch, rauszugehen und in der Stadt Spiele zu spielen. Wofür ihr belohnt werdet. Ganz einfach. Wenn ihr alle Quests abschließt, erhaltet ihr einzigartige Kleidungs- oder Zubehörgegenstände, die es nirgendwo zu kaufen gibt. Also los, Freunde, spielt Basketball!

  • Gatorade-Trainingszentrum – Das Mekka der körperlichen Fitness aller Mein SPIELER-Charaktere wird auf gleich mehreren Ebenen überarbeitet. Und "Ebenen" ist hier mehrdeutig, Es gibt nämlich jetzt zwei Stockwerke. Im Erdgeschoss findet euer Mein SPIELER die übliche Trainingsausrüstung mit der er seine Fähigkeiten verbessern kann. Im ersten Stock wartet ein cooles neues Feature der Stadt: Mietcourts. Ihr wollt mit euren Freund*innen oder anderen Baller*innen, die ihr gerade erst kennengelernt habt, ungestört ein paar Spiele spielen? Dann mietet euch im Gatorade-Trainingszentrum einen Court und spielt, wie ihr wollt!

  • Spezialcourts – Es gibt in der Stadt ein paar Ganzfeldcourts (einen für 4-gegen-4, einen für 5-gegen-5). Diese Courts sind neutral, gehören also keiner der Gruppen. Unser Team hat sie als Hommage an zwei Dinge erschaffen, die uns sehr am Herzen liegen. Einer der Courts wurde zu Ehren des verstorbenen Kobe Bryant gebaut. Die Oberfläche hat die Textur einer Schlangenhaut, und an den beiden Enden des Courts sind Kobes Trikotnummern 8 und 24 zu sehen. Und neben dem Court ist eine gigantische Wandmalerei eines legendären Kobe-Moments zu sehen, als er nach dem Gewinn seiner fünften NBA-Meisterschaft jubelnd auf dem Anschreibertisch stand. Ich wisst alle, welche Pose ich meine. Und genau diese Pose haben wir in der Stadt in 2K21 Hier werdet ihr mich häufig finden, ich bin schließlich riesiger Lakers- und Kobe-Fan!
  • Feuerball – In der Next-Gen-Version von NBA 2K21 könnt ihr die besten Teams ganz schnell erkennen. Ihr werdet nämlich gelegentlich Teams sehen, die mit einem Feuerball spielen ... jepp, einem tatsächlich BRENNENDEN Ball! Wenn euer Team 10 Spiele in Folge auf Gruppencourts gewinnt, fängt der Ball sofort an zu brennen. Und das tut er, bis ihr verliert. Wenn ihr den Ball zum Brennen bringt, dürften sich jede Menge Zuschauer um euren Court scharen! Warum? Weil der Feuerball wie ein Bat-Signal für die besten Baller ist. Sie werden Schlange stehen, um euch zu entthronen. Herausforderung angenommen!
  • Pink Diamond Plaza – Einer meiner Lieblingscourts in der Next-Gen-Version von NBA 2K21 liegt auf dem Dach von Pink Diamond Plaza mitten im Herzen der Stadt. Dieser einzigartige Court begeistert mit coolen Lichteffekten und einem eigenen DJ und ist der Schauplatz für das komplette Triple Threat Online-Erlebnis in Mein TEAM. Seht ihn euch an, ihr werdet beeindruckt sein!

  • Bekleidungsgeschäfte – Es sind zwar auch einige eurer Lieblingsläden aus dem alten Viertel wieder mit an Bord, aber die Stadt hat kleidungstechnisch noch viel mehr zu bieten. Einige unserer treuesten Partner erhalten jetzt eigene Locations in unserer Einkaufsmeile. Ihr findet alle eure Lieblingsmarken in der Stadt, darunter Nike, Jordan Brand, adidas, Under Armour, Puma und viele mehr. Zwei meiner neuen Lieblingsläden sind Alter Ego und Drip Brothers, da kriegt man richtig cooles Zeug! Haltet die Augen offen, was wir euch zum Launch und im Laufe des Jahres alles an neuen Gegenständen bieten!

GRUPPEN

Die Stadt ist groß. Aber die Rückkehr der Gruppen ist vielleicht ebenso groß oder noch größer. Dieses Feature steht auf den Wunschlisten der NBA 2K-Community in den letzten Jahren regelmäßig ganz weit oben. Natürlich freuen wir uns wahnsinnig, die Gruppen auf richtig coole Weise zurückzubringen und der Stadt durch sie kompetitive Tiefe zu verleihen. Wir wollten das schon seit Jahren machen, und dank der Power der Next-Gen-Visionen können wir unsere Vision jetzt endlich umsetzen.

Fangen wir mit den Grundlagen an. Es gibt vier Gruppen in der Stadt:

  • North Side Knights
  • South City Vipers
  • Beasts of the East
  • Western Wildcats

Jede Gruppe hat ihren eigenen Bezirk und ihre eigenen Courts in der Stadt. Wer seinen Ruf auf Profi 1 steigert, indem er in Rookieville ein paar Spiele gewinnt, wird einer der vier rivalisierenden Gruppen zugewiesen. Wenn ihr nicht in eurer favorisierten Gruppe gelandet seid, könnt ihr zum Rathaus eurer Wunschgruppe gehen und einen Antrag auf Gruppenwechsel stellen. Allerdings kostet es etwas, die Gruppe zu wechseln. Euer Ruf-Level wird wieder auf Profi 1 zurückgesetzt (also auf den Stand, den ihr direkt nach Rookieville hattet). Ihr solltet euch also gut überlegen, ob ihr euer Team wirklich im Stich lassen wollt!

Also, wer regiert die Stadt? Im Kern des Gruppengameplays stehen Rivalität und Wettkampf. Es heißt "wir gegen die". Wer wird die Nummer 1? Wir haben den Modus so designt, dass er ein ständiger Konflikt zwischen den Knights, Vipers, Beasts und Wildcats um den Status als beste Gruppe der Stadt ist. Um Folgendes spielt ihr, wenn ihr eure Gruppe repräsentiert:

  • Spielerruf – Wenn ihr auf den eigenen Courts eurer Gruppe spielt, hat das seine Vorteile. Vollen Spielerruf verdient ihr nämlich nur, wenn ihr den Heimvorteil habt. Wenn ihr auf den Courts einer rivalisierenden Gruppe spielt, verdient ihr viel weniger Ruf pro Spiel. Euren Mein SPIELER zu leveln und zu verstärken ist entscheidend für das, was noch kommt ...
  • Rivalentag-Eroberung – In den letzten zwei Wochen jeder Legislaturperiode der Bürgermeister (mehr dazu unten!) wird durch eine Reihe von Events entschieden, welche Gruppe über die Stadt herrscht. Die Rivalentag-Eroberung ist ein zentrales Event, bei dem keine Beschränkungen mehr für das Verdienen von Ruf in der Stadt gelten. Ihr seid mit euren Mitspielern aufgefordert, in die anderen Bezirke einzufallen und die Courts dort zu erobern. Behaltet die Bestenlisten in jedem Court-Bereich genau im Auge. Am Ende der Rivalentag-Eroberung wird auf Basis der Punktzahl der vier Gruppen eine Setzliste für den Höhepunkt der Saison erstellt, die Rivalentag-Meisterschaft.
  • Rivalentag-Meisterschaft – Dieses Turnier findet im Event Center statt und ist das letzte Puzzleteil, um eure Gruppe zu den wahren Champions der Stadt zu krönen. Ihr tretet Kopf an Kopf gegen Teams von anderen Gruppen an. Die Gruppe, die bei dieser Meisterschaft den Titel holt, erhält natürlich auch eine Belohnung. Ihr könnt euch im Rathaus eurer Gruppe euren Siegerscheck abholen (viel Spaß mit den kostenlosen VC!), aber der eigentliche Preis ist vielleicht noch cooler: Euer Bürgermeister darf euren gesamten Bezirk dekorieren und eure Gruppe zum Meid der ganzen Stadt machen.

Das ist jetzt schon das zweite Mal, dass ich das Konzept der Bürgermeister erwähnt habe. Sehen wir uns mal etwas genauer an, was diese Bürgermeister eigentlich sind und was sie für euch tun ...

 

BÜRGERMEISTER

Der Bürgermeister ist eine brandneue Dynamik, die wir als Teil der Stadt einführen. Jede Gruppe wird von einem eigenen Bürgermeister vertreten. Die Bürgermeister haben großen Einfluss auf euren Alltag in der Stadt. Aber was genau ist ein Bürgermeister und was macht er? Und wie wird er gewählt?

Fangen wir mit seinen Pflichten an. Bürgermeister sind verantwortlich für:

  • Gruppenvideos – Bürgermeister erstellen während ihrer Laufzeit verschiedene Videos, die im Spiel auf den Jumbotrons in der Court-Bereichen laufen. Euer Bürgermeister kann euch zum Beispiel anfeuern und die Mitglieder der Gruppe motivieren, Topleistungen zu bringen. Schließlich will er genau wie die Stadt beherrschen!
  • Eigene Playlists – Bürgermeister können eigene Musikplaylists kuratieren, die nur innerhalb der Grenzen ihres Viertels / ihrer Gruppe zu hören sind. Das ist ein echt cooles Feature, weil der Court-Bereich jeder Gruppe durch die Musikauswahl des aktuellen Bürgermeisters eine ganz eigene Atmosphäre bekommt. Wenn ihr euch von einem Court-Bereich wegbewegt, wird die Musik mit jedem Meter immer leiser. Gleichzeitig nähert ihr euch einem anderen Court-Bereich, dessen Musik mit jedem Schritt immer lauter zu hören ist. Solche kleinen Details lassen euch voll in das Stadt-Erlebnis eintauchen!
  • Court-Design – Bei bestimmten Events darf der Bürgermeister der siegreichen Gruppe anschließend die Courts in seinem Bezirk gestalten. Wählt er ein Design, das auf dem Maskottchen beruht? Oder will er einfach einen Lakers-Court? Bei jeder Entscheidung muss er auch an seine mögliche Wiederwahl denken!
  • Wandmalereien – Genau wie bei den Courts bekommen die Gruppen auch Gelegenheiten, die Umgebung ihrer Courts zu gestalten, nämlich mit stylischen Wandmalereien, die gegnerischen Spielern gleich einmal klarmachen, wo sie hier sind!
  • Trikotauswahl – Wenn es Zeit wird, offiziell gegen die anderen Gruppen anzutreten, hat der Bürgermeister die einzigartige Gelegenheit, die Trikots aller Mitglieder zu wählen. In diesen Trikots strömt ihr dann auf die Courts eurer Rivalen. Kleider machen schließlich Leute! Und die Rivalentage sind während der Saison richtig monumentale Zeiten.

Die Bürgermeister interagieren auch über Umfragen und Nachrichten mit ihrer Gruppe. Die Optionen dafür sind ganz unkompliziert ins Menüsystem der Stadt eingebaut.

Zuletzt sehen wir uns noch kurz an, wie jemand überhaupt zum Bürgermeister wird. Für den Start von NBA 2K21 haben wir die Bürgermeisterkandidaten selbst ausgewählt (Spoiler: Es sind große Namen aus der NBA 2K-Community, ihr kennt sie alle!). Diese vier Community-Influencer dürfen unser Bürgermeisterprogramm eröffnen. Aber man bekleidet das Amt nicht für alle Zeiten! Wir halten alle sechs Wochen Wahlen im Spiel ab, bei denen die Mitglieder der Gruppe entscheiden dürfen, wer ihr nächster Bürgermeister sein soll. Das wird eine spannende Sache, die Wahlen können das Momentum komplett verändern! Wir haben auch schon ein paar witzige Ideen, wie wir die Wahlwochen noch interessanter gestalten. Ihr dürft gespannt sein!

 

Mein SPIELER

Weil die Karte so groß ist, wollten wir sie auch mit möglichst vielen Baller*innen bevölkern. Um eine wirklich lebendige, dynamische Umgebung zu ermöglichen, können sich in einer Stadt hunderte von Mein SPIELER-Charakteren gleichzeitig aufhalten. Das ist eine ganze Menge, und für sie alle gibt es einige neue Dinge:

  • Spazierengehen und Basketball spielen ... gleichzeitig – Der Basketball ist ein allgegenwärtiges Element in der Stadt in NBA 2K21 (ja, wir haben VIELE verschiedene Basketbälle, aus denen ihr wählen könnt!). Für die schon erwähnten Spiele auf den Gatorade-Mietcourts und den Garagenkörben müsst ihr einen Ball im Inventar haben. Mit Abstand die coolste Verwendung für einen Ball ist es für mich aber, einfach durch die Stadt zu dribbeln, wann immer ich will. Ihr könnt euren ganz persönlichen Stil zeigen, indem ihr in Echtzeit unzählige verschiedene Dribbling-Moves aneinanderreiht. Dank der Dynamik des Systems könnt ihr auf ganz einzigartige und individuelle Weise dribbeln. Einen kleinen Tipp habe ich für euch: Irgendwo in der Stadt gibt es einen Bürger, der euch die besten Dribbling-Moves beibringen kann. Ihr müsst ihn nur finden!
  • Verbesserungen an Skateboard/BMX – eine der coolsten Verbesserungen fällt dieses Jahr in die Kategorie der ganz normalen Fortbewegung durch die Stadt. Die kann nämlich richtig Spaß machen. Wer einen Adrenalinkick braucht, der findet jede Menge Geländer, auf denen ihr mit seinem Skateboard grinden kann. Richtig gelesen, ihr könnt jedes einzelne Geländer in der Stadt grinden! Im Bezirk der Beasts of the East gibt es einen sehr großen Hügel mit dem längsten Railgrind der ganzen Stadt. Der macht RICHTIG Spaß! Ach, und noch was, in unserem Skateboardladen Decks wartet ein kostenloses, komplett ausgestattetes Skateboard auf euch! Vergesst nicht, es abzuholen, sonst verpasst ihr den ganzen Spaß!

Auch das BMX-Rad wurde dieses Jahr deutlich verbessert, was Funktionalität und Steuerung angeht. Es ist nicht nur eines der schnellsten Fahrzeuge im Spiel, ihr könnt damit jetzt auch eine ganze Reihe von Tricks ausführen. Wenn ihr einen 360 landet, begeistert das die Leute richtig! Ach ja, das Skateboard besitzt neben den neuen Grinding-Möglichkeiten übrigens auch eine ganze eigene Palette an Tricks!

Eines unserer neuen Fahrzeuge, der Chopper, ist perfekt für alle, die gerne auffallen. Es ist nicht das schnellste Bike, aber das soll es auch gar nicht sein. Es geht rein um die Optik und darum, die Leute auf sich aufmerksam zu machen. Ich bin ein Riesenfan von den vielen verschiedenen Looks, die hier verfügbar sind. Und es werden noch weitere dazukommen. Das Spiel hört einfach nie auf zu wachsen und sich zu entwickeln!

  • Kosmetikgegenstände – Einen ganz individuellen Look zu kreieren ist extrem wichtig, um euren Mein SPIELER wirklich zu eurem Mein SPIELER zu machen. In der Next-Gen-Version von NBA 2K21 könnt ihr dank neuen Anpassungsoptionen genau so aussehen, wie ihr aussehen wollt.
  • Frisur – Dieser Punkt wurde von der Community häufig gefordert! Wir bieten dieses Jahr eine ganze Reihe neuer Frisuren an, ihr liegt also immer im Trend.
  • Zubehör – Repräsentiere deine Gruppe mit dem neuesten Zubehör. Ihr müsst auf jeden Fall mal zu "Embellish" gehen, einem der vielen neuen Läden in der Stadt. Hier könnt ihr richtig coole Halsketten kaufen!

  • Kleidung – Wir haben einige Überraschungen für euch auf Lager, darunter neue Kopfbedeckungen (Spoiler: Ich habe die "Verrückten Hüte" gesehen, und die sind das Coolste, was ich je gesehen habe!), Kleidung, Schuhe und mehr. Zum Launch könnt ihr in euren Gruppenladen gehen und euch einen Mundnasenschutz holen, den nur Mitglieder eurer Gruppe tragen können! Sicherheit geht vor. Und wie immer freuen uns wir darauf, euch das ganze Jahr über mit neuen Sachen zu versorgen!

SCHLUSSGEDANKEN

Wir bei Visual Concepts sehen den Beginn einer neuen Generation als Chance, unsere Flagge in den Boden zu rammen und der Welt zu zeigen, welche tollen Erlebnisse wir unseren leidenschaftlichen Fans bieten können. Die Stadt in NBA 2K21 ist aus einer Vision entstanden, die wir vor vielen Jahren begonnen haben, und spiegelt dieses Gefühl perfekt wider. Wir wollen die Freiheit, die einem die Open-World-Umgebung der Stadt schenkt, in den nächsten Jahren noch weiter ausbauen und verbessern.

Das Jahr 2020 war für die gesamte Menschheit eine große Herausforderung. Angesichts einer weltweiten Pandemie und verheerender Waldbrände (in unserer Gegend) hätten viele das Handtuch geworfen. Aber das Entwicklungsteam hier bei VC hat zu meiner großen Begeisterung und wie nicht anders erwartet den Kampf angenommen, sich an die neue Normalität angepasst und ein Erlebnis erschaffen, das nur wir erschaffen können. Ich bin wahnsinnig stolz auf das Team hier und freue mich irre für unsere Fans in aller Welt!

Von unseren Wohnzimmern in eure Wohnzimmer, das Baby hier ist für euch alle! Wir sehen uns in der Stadt!

Erick Boenisch

VERWANDTE
REPORTS
NBA 2K21 MyTEAM Season 9 Courtside Report
Mehr lesen